Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
kjo
Die 11 häufigsten Aussagen, die man von einem klingonischen Softwareentwickler hört:

11) "Spezifikationen sind für die Schwachen und Ängstlichen."

10) "Dies Maschine ist ein Stück GAGH! Ich brauche ein Quadcore-System, damit ich mit diesem Code richtig kämpfen kann."

9) "Einrückungen im Code?! Ich zeige Dir wie man einrückt wenn ich Deinen Schädel einrücke."

8) "Was soll das Gerede mit der 'Freigabe'? Klingonen erstellen für ihre Software keine 'Freigabe'. Wir lassen die Software aus ihrem Käfig, damit sie eine blutige Spur von Designern und Qualitätsprüfern hinter sich herzieht."

7) "Klingonische Funktionsaufrufe haben keine 'Parameter' - sie haben 'Argumente' - wage nicht zu widersprechen."

6) "Debugging? Klingonen debuggen nicht. Unsere Software ist nicht dazu gedacht, die Schwachen zu verhätscheln."

5) "Ich habe die Abteilung vom technischen Qualitätsmanagement in einem Bat-Leth Wettkampf besiegt. Sie werden uns nie wieder belästigen."

4) "Ein ECHTER klingonischer Programmierer kommentiert seinen Code nicht!"

3) "Mit dem Entwurf dieser Anforderungsliste hast Du die Ehre meiner Familie beleidigt. Mache Dich bereit zu sterben!"

2) "Du stellst den Sinn meines Codes in Frage? Ich sollte Dich auf der Stelle töten, gerade so wie Du jetzt dastehst!"

1) "Unsere Nutzer werden Furcht und Achtung vor unserer Software haben. Laßt die Software los! Laßt sie los, auf daß die Nutzer wie die Hunde fliehen, die sie sind!"
— unknown
Reposted fromacid acid viamalech malech

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl